Neues

Volker Heuken
Foto: Lukas Diller

Im September 2021 widmet sich die Spielvereinigung Sued einem Tribut an dem legendären Vibraphonisten und Bandleader Terry Gibbs und nähert sich so den Ursprüngen des Big Band Jazz. Das ursprünglich im Jahr 2020 geplante Konzertprojekt musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden, weshalb sich die Spielvereinigung Sued nun umso mehr auf zwei Konzerte am 9. September im Weltecho in Chemnitz und am 17. September im Innenhof des Leipziger Grassi-Museums freut. Es werden die Originalpartituren der Terry Gibbs „Dream Band“ wieder zum Klingen gebracht. Als virtuoser Vibraphonist zwischen Bebop und Swing stand Terry Gibbs seinerzeit selbst stets im Mittelpunkt des Geschehens. Diese Rolle wird der Vibraphonist und Leipziger Jazznachwuchspreisträger 2019 Volker Heuken ausfüllen. 

alle anzeigen

Termine

  • Chemnitz, Weltecho/​
    Gast: Hendrika Entzian
  • Dresden, Blaue Fabrik/​
    Gast: Hendrika Entzian
  • Leipzig, UT Connewitz/​
    Gast: Hendrika Entzian
  • 2. Werkstattphase
    mit Jan Schreiner und Sjaella
  • Dresden, FriedrichstaTTPalast/​
    Gast: Nils Wogram

Newsletter

Mit den „Vereinsnachrichten“ der Spielvereinigung Sued bleiben Sie immer über Konzerttermine und sonstige Neuigkeiten informiert.

Förderer

Die Spielvereinigung Sued dankt ihren Förderern und Unterstützern, ganz besonders:

LEIPZIGSTIFTUNG Stadt Leipzig – Kulturamt Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Fördermitgliedschaft/​Spenden

Sie können unverbindlich spenden oder Fördermitglied werden und damit gutes für die Mitteldeutsche Musiklandschaft tun.