Neuigkeiten

03.11.2021

Endlich Hendrika Entzian!

Hendrika-Entzian-Photo-by-Stefanie-Marcus
Foto: Stefanie Marcus

Die dunkle Jahreszeit wird diesmal mit einem Projekt eingeläutet, das eigentlich bereits für den Juni 2020 geplant war, aber aus bekannten Gründen immer wieder verschoben werden musste und erst jetzt zur Aufführung kommen kann. Aber wie sagt man so schön: was lange währt, wird gut. Nun endlich bringt Hendrika Entzian ihre musikalischen Ideen mit und die Spielvereinigung Sued wird sie zum Leben erwecken.

Hendrika Entzian (* 1984 in Kiel) studierte zunächst in Hamburg, dann in Köln Kontrabass. Neben ihrer Beteiligung an verschiedenen Kölner Projekten legte sie zunehmend mehr Augenmerk auf Komposition und absolvierte in der Folge ein Masterstudium Jazzarrangement und -komposition ebenfalls in Köln, das sie 2015 mit Bestnoten abschloss.

Im März 2018 wurde die Kölner Kontrabassistin und Komponistin mit ihrem Quartettalbum PIVOT für den ECHO Jazz in der Kategorie »Newcomer« nominiert. Noch im selben Jahr wurde sie mit dem WDR Jazzpreis in der Sparte »Komposition« ausgezeichnet und gab beim Preisträgerkonzert mit der WDR Big Band einen Blick in ihre Schreibstube. Kurz darauf gründete sie mit Kölner Musikern ihr eigenes Orchester, mit dem sie den dynamisch ausdifferenzierten Modern Jazz ihres Quartetts auf eine große Besetzung überträgt. Zurzeit ist Hendrika Entzian im Rahmen einer »Artist in Progress«-Förderung an der Musikhochschule Köln als Dozentin beschäftigt.

Neben Kompositionen und Arrangements für ihr großes Jazzensemble wird Entzian auch einige neue Kompositionen mit eigens für die Spielvereinigung Sued angefertigten Arrangements im Gepäck haben.

Bitte beachten: für alle Konzerte mit Hendrika Entzian gilt die 2G-Regelung.


Newsletter

Mit den „Vereinsnachrichten“ der Spielvereinigung Sued bleiben Sie immer über Konzerttermine und sonstige Neuigkeiten informiert.

Förderer

Die Spielvereinigung Sued dankt ihren Förderern und Unterstützern, ganz besonders:

LEIPZIGSTIFTUNG Stadt Leipzig – Kulturamt Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Fördermitgliedschaft/​Spenden

Sie können unverbindlich spenden oder Fördermitglied werden und damit gutes für die Mitteldeutsche Musiklandschaft tun.